Der Fachausschuss "Oldtimer- und Sonderfahrzeugverglasung" wurde anlässlich des Autoglasermeetings am 19. September 2015 in Dresden gegründet.

Das Team rund um BVA-Vorsitzenden Thomas Klein befasst sich mit Fachfragen und besonderen Verglasungstechniken sowie der Recherche bzgl. des erforderlichen Materials bzw. der Spezialwerkzeuge zur Reparatur/zum Tausch der beschädigten Fahrzeugscheiben.

Anfragen an das OSV-Team senden Sie bitte per E-Mail an: 

info(at)bv-autoglaser(dot)de