Sie sind noch kein Mitglied im BVA?

Seit nahezu 20 Jahren (seit Gründung im Jahre 1997) vertritt der BVA die Interessen der freien Autoglaser und bietet ein großes Netzwerk für alle Marktteilnehmer, die sich mit der Thematik „Fahrzeugverglasung“ befassen. In den vergangenen Jahren ist der Verband analog zu den steigenden Aktivitäten (Fachveranstaltungen, Schulungen und Meetings zu aktuellen Themen) gewachsen. Inzwischen zählen zahlreiche namhafte Einzel-, Vertriebs- und Franchise-Unternehmen zu unserem Mitgliederkreis und ein großer Kreis Förderer und Fördermitglieder unterstützt die Ziele und Aktivitäten des Verbandes.

Unser BVA-Info-Flyer gibt Aufschluss über die wichtigsten Ziele und Arbeitsfelder des Bundesverbandes der Autoglaser e. V. Unsere Mitglieder profitieren darüber hinaus von zahlreichen Vorteilen:

 -             Premiumeintrag aller Mitglieder in der Autoglaser-Suchmaschine auf der BVA-Homepage

-              BVA-Newsletter inkl. Montageanleitungen / E-News

-         Aktive Mitwirkung in Fachausschüssen (Fahrerassistenzsysteme FAS und Oldtimer- und Sonderfahrzeugverglasung OSV)

-         Gedankenaustausch zu Fachthemen und Problemstellungen zum Thema "Fahrzeugverglasung"

-              Jahrestagungen und Meetings

-              Fachveranstaltungen Messebesuche

-              Förderung und Wahrung der Interessen der freien Autoglaser

-              Stärkung der Autoglaser-Lobby

-              Kontaktpflege zu Fach- und Wirtschaftsverbänden

-              Exklusive Sonderkonditionen für BVA-Mitglieder bei Herstellerfirmen

Auf der BVA-Homepage finden Sie  unter „News“ regelmäßig aktuelle Informationen und Links zu allen Veranstaltungen. Mitgliedsbetriebe nutzen die Möglichkeit zum Fachgespräch unter Kollegen und schätzen das gute und faire Miteinander sowie die offene Gesprächskultur innerhalb des Verbandes. Im Rahmen der Jahrestagung, die traditionell unter dem Motto "Autoglasermeeting" auch offen für Nichtmitglieder ist, können sich interessierte Autoglaser selbst ein Bild von der Verbandsarbeit machen. Wenn Sie gerne persönlich dazu eingeladen werden wollen, senden Sie uns eine E-Mail an: bv-autoglaser(at)arcor(dot)de - die Jahrestagung findet regulär im Herbst/Winter statt.

Gerne beantworten wir weitere Fragen rund um unsere Verbandsarbeit. Sollten Sie Ihre Entscheidung bereits getroffen haben und eine Mitgliedschaft anstreben, dürfen Sie uns gerne das entsprechende Antragsformular (siehe BVA-Mitgliedschaft) zukommen lassen. Der Vorstand prüft die Anträge und entscheidet über eine Aufnahme in den Verband.